Gitarrist Franciel

  • Info
  • Video

Gitarrist Franciel aus São Paulo

Gitarrist Franciel Monteiro, kommt aus São Paulo und erlernte bei Claudio Weizmann an der Escola de Música do Estado de
São Paulo das Gitarrenspiel. Während seines Studiums unter der Leitung Henrique Pinto, stellte
dieser den am stärksten prägenden Einfluss dar. Gleichzeitig erlernte er Komposition und
Gitarrenimprovisation bei Almeida Prado und Camilo Carrara. Nach dem Studium hatte er drei
Jahre Privatunterricht bei Fabio Zanon.

Im Jahre 2013 zog er nach Deutschland um bei Tilman Hoppstock an der Akademie für Tonkunst in
Darmstadt weiter zu studieren. Es folgten zahlreiche Meister-Workshops unter anderem bei Leo
Brouwer, David Russel, Paulo Martelli, Joao Luiz und Everton Gloeden. Monteiro gewann
zahlreiche nationale und internationale Wettbewerbe. Darüber hinaus konzertierte Franciel
Monteiro auf wichtigen brasilianischen und auch internationalen Festivals, beispielsweise auf dem
40. Internationalem Winterfestival in Campos do Jordão, Movimento Violão, Aschaffenburger
Gitarrentage und dem Festival Leo Brower.

Sänger und Gitarrist Harry Kaey

 

Brasilianische Gitarrenmusik, Groovy Jazz & Blues

Im 2016 präsentierte er Villa Lobos Konzert für Gitarre und kleines Orchester in Costa Rica beim
Festival Internacionalde Música con Plectro. Als vielseitiger und gefragter Kammermusiker trat
Franciel Monteiro in unterschiedlichsten Besetzungen, mit Violine, Oboe, Flöte, Cembalo,
Streichquartett und auch Kammerorchester in Erscheinung. Nicht zuletzt mit der Sopranistin Helene
Böhme studierte er eine Reihe von Jazz und Bossa Nova Stücken ein, die er eigenhändig
arrangierte.
Er studierte klassische Gitarre bei Christopher Brandt und E-Gitarre bei Michael Sagmeister mit
Schwerpunkt auf Instrumentalpädagogik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in
Frankfurt. Außerdem befasst er sich intensiv mit seiner Tätigkeit als Gitarrendozent für Kinder und
Jugendliche.

Instrumentale Gitarre für Hochzeit

Buchen Sie Gitarrist Franciel für Dinner oder Empfang, mit oder ohne Sängerin

Eine Virtuose am Werk – Franciel Monteiro lässt seine Gitarre weinen, lachen und über Liebe, Leidenschaft und Lebenslust erzählen.  Man kann sich zwischen zwei Programmen entscheiden, beide mit dem höchsten Unterhaltungswert:  „Spanische und lateinamerikanische Melodien“ oder „Portugiesische und brasilianische Musik“  (darunter Fado und Bossa Nova). Auf Wunsch kann man die Besetzung um eine ausdrucksvolle weibliche Stimme erweitern.

Gitarrist Harry Kaey

Auch für Trauung und Hochzeit als instrumentale Gitarrenmusik hervorragend geeignet

Das Repertoire ist genau so edel, wie gemischt – Smooth Jazz und Soul, Swing und Lounge, Latin und Bossa Nova in frischen Arrangements, sowie ausgefallene Interpretationen von Radiohits. Charmante Instrumentals von Gitarre und Saxofon kreieren eine romantische und stilvolle Atmosphäre.

Sängerin und Gitarrist für Trauung - Ain't Nobody (Kathy und Franciel)
Franciel Monteiro plays Choros n1 by Heitor Villa Lobos
Franciel Monteiro performs Sonata K 208 by Domenico Scarlatti
The Bossa Nova Duo - Double Rainbow (Tom Jobim/Gene Lees)
eine Leistung bestellen
Kostenlos anfragen
Wann
Datum
Anfang
Ende
Gäste
Ihr Budget
Programm
Location
Ort
Adresse
Kontaktdaten
Telefon
E-mail

Sie haben Ihre Daten erfolgreich gesendet

Ein Fehler ist aufgetreten

Um die Nutzung unserer Website zu verbessern, verwenden wir Cookies wie die meisten anderen Anbieter im Internet

OK Was sind Cookies?