fbpx

Alexander Kleonov

  • Vita
  • Repertoire
  • Video

Ein exklusives Performance von Alexander Kleonov führt die Zuschauer durch einen prächtigen musikalischen Dschungel aus Epochen und Genres.

Ausgefallene Arrangements und raffinierte Improvisationen bringen einen interessanten Schwung in die klassischen Werke von Bach, Mozart, Chopin, Grieg u.a.
Eine eklektisch-verspielte Performance von Klassik bis zum Jazz, mit Elementen aus Filmmusik, Musicals und Chansons. Eine prächtige Mischung verschiedener Musikstile.
Weitere musikalische Einflüsse sowie unerwartete Wendungen für zusätzliche Überraschungsmomente zum furiosen Finale!

Ausschlaggebend für Alexander Kleonovs pianistische Laufbahn wurde sein Studium an dem Staatlichen Moskauer Tschaikowski-Konservatorium unter Leitung von Lew Naumow, der selbst als Schüler und später Assistent des berühmten Heinrich Neuhaus war. Seit 1977 gibt Alexander Kleonov regelmäßig Klavierkonzerte in Moskau.

Mit der berühmten Moskauer Philharmonie spielte er 1983 zum ersten Mal das Klavierkonzert Nr. 1 von Tschaikowski. Seitdem tritt er fortdauernd als Gastsolist dieses und vieler anderen Orchester auf. In Deutschland gab Alexander Kleonov sein sensationelles Debüt in der Frankfurter Alten Oper mit  einem klassischen Konzert.

Auf jedem Konzert vermittelt Alexander dem Publikum seine Gefühle und innige Leidenschaft für die Musik, indem er ein brillantes und emotionales Spiel darbietet. Alexander Kleonov lebt in Frankfurt und tritt europaweit auf.

Dauer: 60 Min oder 2 x 45 Min mit Pause. Nach Absprache sind auch andere Varianten möglich.


Classical repertoire:
Johann Sebastian Bach:

“Das wohl temperierte Klavier” Vol. 1,2; Englische Suiten in A-moll, G-moll, Chromatische Fantasie und Fuge

Wolfgang Amadeus Mozart:

Sonaten

Ludwig van Beethoven:

Sämtliche Sonaten, Bagatellen, 32 Variationen C-moll

Robert Schumann:

Sinfonische Etüden, Bunte Blätter, Fantastische Stücke, Faschingsschwang aus Wien

Franz Schubert:

Sämtliche Sonaten, Expromten, Musikalische Momente

Frederic Chopin:

Balladen, Nocturne, Etüden, Masurken, Sonate B-moll, Präludien, Polonaisen

Edvard Grieg:

Konzert A-moll, verschiedene Klavierstücke

Claude Debussy:

 

 

Preludien, verschiedene Klavierstücke

 

 

Franz Liszt:

 

 

Konzert A-dur, verschiedene Klavierstücke

 

 

Modest Mussosgsky:

 

 

Bilder einer Ausstellung

 

 

Sergej Rachmaninow:

 

 

Sämtliche musikalischen Momente, Etüden-Bilder, Präludien, Klavierkonzert C-moll, D-moll

 

 

Alexander Skrjabin:

 

Etüden, Präludien, Poeme

 

Pjotr Tschaikowki:

 

 

Jahreszeiten, verschiedene Klavierstücke, Konzert B-moll

 

 

Sergej Prokoffiew:

 

 

Sonaten, verschiedene Klavierstücke

 

 

Dmitri Schostakowitsch:

 

 

Präludien und Fugen

 

 

Johannes Brahms:

 

 

Intermezzo Op. 116; 117; 118

 

 

Concert programs:

Evergreen
Musical und Filmmusik
Deutsche und Französische Chansons
Tango und Klezmer
Alte Russische Romanzen
Oper und Operette

1. Rachmaninov, Skrjabin
2:30
2. Autumn leaves
2:30
Book artist
Book
When
Date
Beginning
End
Guests
Your budget
Programs
Location
Place
Adress
Contact form
Telephone
E-mail

Sie haben Ihre Daten erfolgreich gesendet

Ein Fehler ist aufgetreten

Our website uses cookies, as almost all websites do, to help provide you with the best experience we can. Please, enable cookies and JavaScript in your browser.

OK What are Internet Cookies?