NEAPOLITANISCHE UND VENEZIANISCHE LIEDER

NEAPOLITANISCHE UND VENEZIANISCHE LIEDER

Konzert mit neapolitanische Lieder (Gesang, Akkordeon & Klavier)

Lieben Sie das Leben und erstklassigen italienischen Musikgenuss?

Mit italienischem „La Dolce Vita“ verbinden wir das unbeschwerte Leben im Toskana- oder Rom-Urlaub, Romantik und Lebensfreude. Was wäre also ein italienischer Abend ohne italienische Musik, ganz speziell ohne die neapolitanischen Canzonetten wie „O Sole mio“, „Santa Lucia“, „Funiculì, Funiculà“ oder „Non ti scordar di me“?

Gehen Sie gemeinsam mit dem Star-Tenor Massimiliano d´Antonio (Supertalent) auf eine Reise durch Italien und bereichern Sie Ihre Sinne mit den unvergesslichen Lieblingsmelodien u. a. von Caruso, Pavarotti und Mario Lanza.

 

 

Wissenwertes…

Neapolitanische Lieder sind viel mehr als Volksmusik und wird sicherlich auf der ganzen Welt gefeiert celebrated
Aber vielleicht weiß nicht jeder , dass hinter jedem von ihnen eine Geschichte steckt, eine seltsame, lustige, tragische.
Jedes Lied ist eine Welt in und erzählt eine Geschichte über die Stadt, ihre Menschen oder eine Zeit in der Geschichte.

Es wäre unmöglich eine vollständige Liste zu erstellen, hier sind einige der beliebtesten:

O‘ Sole Mio

Wenn es eine Königin unter den neapolitanischen Liedern gibt, dann ist es diese.
Von Elvis bis Papst Johannes Paul II.
alle haben es gesungen.
Sein Ruhm erreichte buchstäblich den Himmel, als Yuri Gagarin ein paar Töne sang, während er im Weltraum schwebte.

Wie seltsam , dass das Lied, das Neapel für die Welt repräsentiert, nicht dort geboren wurde.
Es war im Jahr 1899 und Eduardo Di Capua, Musiker, war auf Tour in der Ukraine.

Er hatte Verse mitgebracht, die sein Dichter Giovanni Capurro auf ein Blatt Papier gekritzelt hatte.
Eines Tages saß Eduardo an seinem Klavier und spielte Musik , die zu den unsterblichen Versen passte.
Nicht, dass er es wüsste.
Tatsächlich belegte das Lied den zweiten Platz beim Piedigrotta Music Festival , einem damals sehr beliebten Wettbewerb, und leider starben Di Capua und Capurro an Armut.

Funicul Funiculà

Es war das erste neapolitanische Lied der Welt.
Komisch, dass es im Grunde eine Art kommerzieller Spot war.

Tatsächlich wurde es geschrieben, um die Eröffnung der Vesuv-Seilbahn zu feiern.
Der Bau dauerte zehn Jahre, aber nach einer ausgefallenen Zeremonie wurde die Seilbahn von den Touristen mehr oder weniger vernachlässigt.
Vielleicht der Neuheit überdrüssig, gingen sie hartnäckig zu Fuß weiter und es wurden keine Tickets verkauft.
Es wurde dann beschlossen, dass ein Song benötigt wird, um die Leute für diese Technologie zu begeistern.

Funiculì Funiculà, ein einfaches und eingängiges Lied, inspiriert von alter Volksmusik, erfüllte seine Rolle nicht perfekt.
Das Stück hat auch Piedigrotta-Festival gewonnen und mit 1.000 Exemplare verkauft worden ist.

Für die damalige Zeit war es tatsächlich ein außergewöhnlicher Rekord.
Es ist auch so berühmt geworden, dass sogar Komponist Richard Strauss es in seiner Werk zitiert hat.

Reginella

Noch heute existiert in der Galleria Umberto I Salon „Margherita“.
Es war das allererste Café-Chantant von Neapel, das 1890 eröffnet wurde.
Alles in diesem Café wurde getan, um eine französische Atmosphäre zu schaffen, einschließlich der Sänger.
Junge Damen gaben sich alle Mühe, sich wie ihre französischen Kollegen zu kleiden und zu benehmen.
Sie versuchten sogar , auf Französisch zu singen ß mit wenig Erfolg aber, da ihren musikalischen Talent ehe zweifelhaft gewesen war.
Einer dieser Sängerinnen ist das Lied Reginella gewidmet, ein bittersüßer Walzer über eine vollendete Liebesgeschichte und die Erinnerungen, die sie hinterlassen hat.
Taschentuch kann hilfreich hier sein ).

Voce’e notte

Apropos Taschentücher… es sieht so aus, als könnten neapolitanische Lieder ohne Poesie nicht existieren, und Poesie kann nicht ohne Liebe existieren. Deshalb ist dieses Lied, in dem sich Liebe und Poesie so schön treffen, so herzzerreißend. Der Autor, Edoardo Nicolardi, war ein Dichter, der Tradition nach jung und arm und verliebt in ein Mädchen namens Anna. Wie so oft in der Zeit, als die Eltern ihren Töchtern einen Ehemann aussuchen mussten, musste Anna einen reichen Mann heiraten, der mehr als 30 Jahre älter war als sie. Doch Edoardo konnte sie einfach nicht aufgeben und ging jeden Abend vor das Haus des frisch verheirateten Paares, in der Hoffnung, Anna durch das Fenster zu sehen. Eines Nachts ging er auch ins Cafè Gambrinus, eines der renommiertesten der Stadt, und in einem Moment der Verzweiflung und Inspiration schrieb er einige herzliche Verse für seine Liebe.

Die gute Nachricht ist, dass die Geschichte von Anna und Edoardo tatsächlich ein Happy End hatte. Nach einer Weile wurde Annas alter Mann dank eines unvorhersehbaren Schicksals krank und starb. Die beiden Liebenden konnten endlich heiraten und sehr lange zusammen glücklich sein.

Tammurriata Nera

Es mag überraschend erscheinen, dass der Autor eines so ironischen Stücks derselbe ist, der einige äußerst berührende Lieder wie Voce’e notte geschrieben hat. Aber auch Tammurriata Nera wurde von Edoardo Nicolardi, dem liebeskranken Dichter, verfasst. Er wurde schließlich Direktor eines Krankenhauses, in dem eine einzelne neapolitanische Frau ein schwarzhäutiges Kind zur Welt brachte. Heute nicht wirklich überraschend, aber in den 40er Jahren war es gelinde gesagt verpönt. Doch mit den US-Truppen noch im letzten Jahr des Zweiten Weltkriegs in Neapel konnte ein solches Ereignis nicht einmal mehr als selten angesehen werden.

Das Thema wird mit großer Ironie behandelt, dennoch ist dieses Lied auch ein erstaunliches Porträt von Neapel während des Krieges. Hungersnot, Armut und Sehnsucht nach Frieden, all das und noch mehr steckt in den Texten, die Tammurriata Nera zu einem pazifistischen Stück gemacht haben. Es ist kein Zufall, dass das bekannteste Arrangement, das von Nuova Compagnia di Canto Popolare, einige Verse von Lay the Pistol Down enthält. Das war eines der alten pazifistischen amerikanischen Lieder, die von den US-Soldaten selbst importiert wurden.

Kostenlos anfragen
Kostenlos anfragen
Wann
Datum
Anfang
Ende
Gäste
Ihr Budget
Programm
Location
Ort
Adresse
Kontaktdaten
Vorname
Nachname
Telefon
E-mail
Kommentar
ANLASS

BESETZUNG

PROGRAMM

Sie haben Ihre Daten erfolgreich gesendet

Ein Fehler ist aufgetreten

Um die Nutzung unserer Website zu verbessern, verwenden wir Cookies wie die meisten anderen Anbieter im Internet

OK Was sind Cookies?